Valleyer Schloss Bräu – eine Brauerei voller Leben

Bier brauen, private Feiern, Hochzeiten, Firmenevents, Brauereiführungen, Bierseminare – der Valleyer Schloss Bräu darf sich zurecht Erlebnisbrauerei nennen. Die Sudkessel werden mehrmals pro Woche angeheizt, um die Nachfrage zu decken – wir zeigen Ihnen, welche Geschäfte, Märkte und Getränkehändler unser Helles und das Zwickl anbieten. Die Zahl der Events steigt und der Kulturkalender ist mit mehr als 40 Veranstaltungen reichlich gefüllt. Auch das Team der Brauerei wächst. Mittlerweile kümmern sich sieben Personen um die vielfältigen Aufgaben im Schloss Bräu.

Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Facebookseite und in unserem Weblog. Falls Sie persönlich via Email über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren monatlichen Newsletter auf. Über Kontakt können Sie uns eine entsprechende Nachricht senden.

Valleyer Schloss Bräu

Ein klares Bekenntnis zum schönen Valley – zu seinen Menschen und seinen Landschaften. Und natürlich zum Bier, gebraut nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516.

Förderprogramm LEADER

Die Schlossbrauerei Valley hat die seit 1994 geschlossene Braustätte in Valley wiederbelebt und nutzt die überwiegend ungenutzt gestandenen Räume des ehemaligen Sudhauses regelmäßig für Veranstaltungen, auch kultureller Art. Es wurde eine handwerkliche Erlebnisbrauerei mit einer Ausschlagmenge von 10 hl pro Sud und einer Jahreskapazität von 3.000 hl Bier eingebaut. Es werden auch regelmäßig Führungen und Bierseminare durchgeführt. Ziel ist es, die Brauerei in Valley wieder bekannter zu machen und damit auch die Attraktivität der Gemeinde Valley und des nördlichen Landkreises Miesbach zu erhöhen.


Handwerkliche Erlebnisbrauerei und Kultur im Sudhaus Valley

Handwerkliche Erlebnisbrauerei und Kultur im Sudhaus Valley

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. Mitfinanziert durch den Freistaat Bayern im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum in Bayern 2014 – 2020.